Bookmark and Share

   

Leitbild unserer Gemeinde

Auf Gottes Wort hörenAuf Gottes Wort hören

Unterwegs zu den Menschen
Unterwegs zu den Menschen


Neues ausprobieren


Gottes Nähe feiern


Füreinander da sein


Gemeinsam feiern


Jung & Alt miteinander



Miteinander essen


Aufgaben anpacken

Wir

(CVJM‘s – Gemeinschaft – Kirche)

sind Gemeinde Jesu

auf ihn angewiesen, nicht perfekt
aber lebendig, bunt und einladend

Wir

(CVJM‘s – Gemeinschaft – Kirche)

wollen

gemeinsam und im Vertrauen auf Gottes Verheißungen

Gemeinde so bauen,

dass Gottes Reich bei uns für alle spürbar ist und wächst.

Das Miteinander von Kirchengemeinde, CVJM und Gemeinschaft in unserer Gemeinde ist geprägt von den folgenden Leitlinien:

1. Wir wollen eine Gemeinde sein, in der die Liebe unseres Herrn Jesus Christus zu uns die Antriebskraft für all unser Tun und der Kompass unserer Gemeinde-Arbeit ist. Wir wünschen uns, dass diese Liebe unser Gemeindeleben prägt.

2. Wir wollen eine Gemeinde sein, in der das Hören auf Gottes Wort Veränderungen im Leben von Menschen und unserer Gemeinde bewirkt. Dieses Hören auf Gott und sein Wort ist für uns ein wichtiger Lebensmittelpunkt. 
Es ist unser Bestreben, in unserer persönlichen Beziehung zu Gott zu wachsen und unseren Glauben auch im Alltag zu leben.

3. Wir wollen eine Gemeinde sein, in der die gute Nachricht Gottes in den Formen unserer Zeit so weitergegeben wird, dass die Menschen sie verstehen und spüren, dass Gott auch nach ihnen fragt. Dazu wollen wir im Vertrauen auf unseren Herrn auch ungewohnte Wege gehen.

4. Wir wollen eine Gemeinde sein, in der zum Ausdruck kommt, dass Gott jeder Mensch wichtig ist – ohne Ausnahme.
Wir möchten Menschen einladen, Gott persönlich zu erfahren - auch und gerade die, die im Laufe Ihres Lebens eine Distanz zu „der Kirche" aufgebaut haben.

5. Wir wollen eine Gemeinde sein, in der Menschen ohne Vorbedingungen willkommen sind. Wir wollen als Gemeinde ein Ort sein, wo Platz und Zeit ist für persönliches Wachstum im Glauben an Jesus und in seiner Nachfolge.

6. Wir wollen eine Gemeinde sein, in der das Miteinander in vielfältiger Form auch erlebt werden kann.
Wir wollen Möglichkeiten eröffnen, einander zu begegnen, miteinander zu beten, gemeinsam zu feiern, miteinander über Gottes Wort ins Gespräch zu kommen, um auf diese Weise deutlich zu machen, dass wir gemeinsam auf dem Weg sind.